Fleigerfäscht in Ried-Brig

 

Alle 2 Jahre organisieren wir ein Fleigerfäscht: Freunde der freien Fliegerei treffen sich in Ried-Brig und schweben aus den umliegenden Fluggebieten auf den Platz, wo Geo Chavez 1910 zu seinem Alpenüberflug startete. 

Den ganzen Tag über wird geflogen und Flugdemonstrationen sorgen von früh bis spät für Unterhaltung. Für das leibliche Wohl gibts eine Kantine mit dem feinen Üblichen und bei Dämmerung sorgen Live-Musik und Lagerfeuer fürs gemütliche Ambiente. 

 

Das nächste Fest findet voraussichtlich Ende September 2022 statt. Das definitive Programm wird zu Jahresbeginn aufgeschaltet. 

Programm

 

07.30 Versammlung Gleitschirmpiloten in Ried-Brig für ein Hike & Fly ab Rosswald (Abfahrt Bahn 08.00) 

 

09.00 Versammlung Deltapiloten. Fahrgemeinschaften bilden und Flug ab Belalp. 

 

Ab 09.30 Uhr

  • Waterslide (Wasserbecken 11 x 16m ) am Landeplatz für Gleitschirm- und Deltapiloten
  • Gleitschirm und Delta Tandemflüge aus den umliegenden Fluggebieten (Rosswald, Riederalp und Belalp) 
  • Showeinlagen mit Gleitschirm und Deltapiloten 
  • Barbetrieb mit Raclette und Grilladen
  • Nachmittags Live-Musik  

Infos für Piloten

  • Für den Waterslide-Contest bitte vorher online anmelden und Begleitpersonen angeben. Anmeldung auch vor Ort bis 11 Uhr möglich. 
  • Parkplätze gibts vor dem Forstrevier, bei der HISAG und unterhalb des Feuerwehrlokals (Ausfahrt frei halten!) gleich an der Gewerbestrasse gegenüber dem Landeplatz
  • Bitte den öffentlichen Verkehr benutzen oder Fahrgemeinschaften bilden um zu den Fluggebieten zu gelangen. Es steht kein Shuttle Service zur Verfügung. 

Impressionen vom Fleigerfäscht 2020 (Waterslide-Contest)

Impressionen vom Fleigerfäscht 2018