Gleitschirm Tandemflüge

 

Niemand ist zu alt oder gebrechlich um einmal abzuheben und geräuschlos durch die wunderschöne Walliser Bergwelt zu fliegen. Durch die guten Aufwinde im Sommer heben wir schon nach ein paar wenigen Schritten ab und sofort fühlt man sich im Gurtzeug sicher aufgehoben. Die bequeme Sitzposition, das geräuschlose Dahingleiten, die frische Luft im Gesicht und uneingeschränkte Sicht - wir nennen es Vol Libre - die (fast) grenzenlose Freiheit!

Die Preise richten sich nach der Flugzeit. Die guten thermischen Bedingungen im Wallis helfen uns an Höhe zu gewinnen und die Flüge beliebig auszudehnen. Wir empfehlen den 30 minütigen Tandemflug (Premium), bei dem du sicherlich nicht zu kurz kommst. 

Grundsätzlich kannst du das Fluggebiet selber auswählen. Je nach Wind- und Wetterbedingungen kann dieser Wunsch aber nicht immer berücksichtigt werden. 

Und natürlich können wir während jedem Flug noch ein paar Wing-Over und Spiralen fliegen, damit der Adrenalinspiegel etwas steigt. 

 

Anreise und Treffpunkt

Du reist mit dem Zug? Kein Problem - gerne holen wir dich am Bahnhof in Brig ab. 

Du bist schon in der Region? Wir treffen uns entweder bei der Tal- oder Bergstation der jeweiligen Bergbahn. Die Startplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Bergstation Riederalp sowie Belalp. 

 

Ausrüstung

Eine lange Hose, Windjacke und gute Schuhe reichen aus, damit einem auch bei längeren Flügen nicht zu kalt wird. Einen Helm sowie Handschuhe bringt dein Pilot mit. Für die Bahnfahrt zum Startplatz benötigst du etwas Kleingeld und dein GA oder Halbtax.

 

Landung

Der Landeplatz befindet sich in Bitsch östlich der Mineralwasserfabrik. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch die Haltestelle der Matterhorn-Gotthard-Bahn. 

 

Gruppen

Auf Voranmeldung können auch ganze Gruppen, Clubs oder Firmen mit uns fliegen. Gerne stellen wir ein Angebot zusammen und gewähren einen attraktiven Gruppenrabatt. 

 

Belalp

Es erwartet dich ein abwechslungsreicher Flug mit Sicht bis zum Aletschgletscher und den 13 Fusshörnern sowie Richtung Süden zum Simplon. Entlang der Massaschlucht oder den steilen Felsen des Nessels fliegen wir bis nach Bitsch.

 

Riederalp

Von der Riederalp fliegen wir mit dem Hangaufwind  entlang der Riederfurka Richtung Brig, wo sich das Tal öffnet und der Blick bis zum Matterhorn reicht. Die gute Thermik lässt meist auch längere Flugzeiten zu und mit etwas Glück sehen wir sogar den Aletschgletscher.

 

Rosswald

Der Startplatz auf dem Rosswald ist nach einem 45 min. Marsch erreichbar. Schon beim Start reicht der Blick bis zum Simplon sowie weit das Rhonetal hinunter. Der Flug endet auf der geschichtsträchtigen Chavez-Wiese, von wo aus Geo Chavez 1910 den ersten Flug über die Alpen wagte! 



Gleitschirm-Tandemflug Classic                    ca. 15 min. Flugzeit / 150 CHF

Gleitschirm-Tandemflug Premium                 ca. 30 min. Flugzeit / 200 CHF

Gleitschirm-Tandemflug Deluxe                     ca. 45 min. Flugzeit / 250 CHF

Impressionen Gleitschirm-Tandemfliegen im Sommer